Therapie nach Dr. Terrier

Die Therapie nach Dr. Terrier wurde früher Manipulativmassage nach Dr. Terrier genannt und ist eine spezialisierte manualtherapeutische Methode.

 

Bei dieser Behandlungstechnik werden die Gelenke des Patienten vom Therapeuten passiv bewegt und gleichzeitig unter der Bewegung mit verschiedenen Weichteil- und Massagetechniken behandelt. 

 

Es gibt für alle Bewegungen eines Gelenkes festgelegte Manöver, um eine Mobilisation während des passiven Bewegens zu erreichen.

Für die entsprechenden Weichteilstrukturen, wie z.B. Bänder, Gelenkkapsel und Sehnen, stehen spezielle Grifftechniken zur Verfügung, mit denen die Massage während der mobilisierenden Bewegung durchgeführt wird.

 

Dadurch vereinigen sich bei dieser Methode die positiven Effekte der Massage und der Mobilisation aus der Manuellen Therapie in einer Behandlung.

 

Die Therapie nach Dr. Terrier kann als Ergänzung zu allen manualtherapeutischen Behandlungen genutzt oder als eigenständige Behandlung durchgeführt werden.

Praxis für Physiotherapie

Frank Wollschläger

Theodor-Babilon-Straße 3

50679 Köln

Tel. : 0221 / 870 30 90

 

 

Öffnungszeiten :

 

Montag - Donnerstag

8:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

 

Bürozeiten :

 

Montag - Donnerstag

8:30 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Außerhalb der Bürozeiten ist ein Anrufbeantworter für Ihre Nachrichten geschaltet.